Podil

Galerie

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Podil – eine der interessantesten und ältesten Stadtteile Kiews. Hier siedelten hauptsächlich Handwerker, Händler und Kaufleute, die von der Nähe des Flusshafens profitierten.  Nach der Tatareneinfall 1240 verlagerte sich das Zentrum von der zerstörten Oberstadt zeitweilig nach Podil. Nach der … Weiterlesen

Petro Sahajdatschnyj

Galerie

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Am 10. April 1622 starb der ukrainische Hetmann und Atamann der Saporoger Kosaken Petro Sahajdatschnyj (Petro Konaschewytsch-Sahajdatschnyj) in Kiew nach den Folgen einer bei der Schlacht bei Chotyn erlittenen Verletzung. Sein Grabmal bei der Dreikönigstags-Kirche auf dem Gelände des Bratskyj-Klosters … Weiterlesen